"Every single interaction we have with a horse is a test of leadership and whether we are suitable leaders worthy of being followed.” – Lloyd Gillespie

Schon seit meiner Kindheit spielen Pferde eine große Rolle in meinem Leben. Mit acht Jahren hat mich das Pferdefieber gepackt und seitdem nicht mehr losgelassen.

Schon früh habe ich mich für die Arbeit verschiedenster Pferdemenschen interessiert. Ich hatte das große Glück zwei davon persönlich kennen zu lernen und sie einige Zeit begleiten zu dürfen (Isabell Wolf-Gillespie und Lloyd Gillespie). Ihre Arbeit hat meinen Umgang mit Pferden grundlegend verändert und ich bin sehr dankbar für die Inspiration, die sie mir mitgegeben haben. Mehr dazu unter "Der Mensch und das Pferd".

 

2006 wusste ich noch nicht, dass mir meine Ausbildung als Physiotherapeutin im Human-Bereich später einmal ganz neue Wege eröffnen würde... Im Jahr 2013  beschloss ich mein Hobby zum Beruf zu machen und habe meine Ausbildung zur Pferdeosteopathin am Deutschen Institut für Pferdeosteopathie (DIPO) absolviert. Das besondere am DIPO ist, dass sie nur Teilnehmer zur Ausbildung zum Pferdeosteotherapeuten zulassen, die auch eine medizinische Vorbildung haben. Also nur Human-Physiotherapeuten und Tierärzte. Das gewährleistet die hohe Qualität der Ausbildung.

 

Nachdem ich meine Ausbildung im Jahr 2015 abgeschlossen hatte, folgte ein weiterer Südafrika-Aufenthalt bei Isabel und Lloyd, wo ich unter anderem auch Pferde von Limpopo Horse Safaris in Botswana behandelt habe. Seitdem habe ich viele weitere Fortbildungen absolviert und entdecke immer wieder Neues. Ich erweitere mein Wissen stets, sei es durch die Arbeit mit den Pferden selbst oder durch den Austausch mit inspirierenden Pferdemenschen, die immer wieder meine Weg kreuzen und über die ich sehr dankbar bin. Gerade in der Pferdewelt lernt man nie aus und sollte immer offen für Neues sein.

Gerne erzähle ich mehr über meine Philosophie - fragen Sie einfach nach.


Ausbildung und Werdegang

August

2005

3 Monate Fishriver-Horse Safaris in Südafrika

Juli

2008

Kurs Natürliche Hufpflege - Barhufpflege

seit

2009

staatlich geprüfte Physiotherapeutin

seit

2012

selbständige Dozentin an mehreren Fortbildungsinstituten im Bereich (Human-) Physiotherapie (deutschlandweit), Fachbereich Neurologie/neurologische Erkrankungen

2014

Longierabzeichen

Erste Hilfe Kurs für Pferde

seit Juni

2015

DIPO-Pferdeosteotherapeutin

Juli

2015

3 Monate "Riding for Horses" , Südafrika

Natural Horsemanship bei Isabel Wolf-Gillespie und Lloyd Gillespie

Februar

2016

4 Monate "Riding for Horses" Südafrika und Limpopo Horse Safaris Botswana

August

2018

1 Monat Heaven Hotel Südafrika (Heaven Horse Safaris)

Oktober

2018

Stresspunktmassage-Kurs bei Jeanette Heede Rudolph

August

2020

Fortbildung Dry Needling

ab Juli 2022

Fortbildung Akupressur